Dietikon
14°
Nebel
humidity: 100%
H 15 • L 14
28°
Mon
29°
Tue
29°
Wed

Das Familienunternehmen in dritter Generation

Vom 23.–25. Mai 2019 feiert die Drogistenfamilie Locher ihr 75-jähriges Geschäftsjubiläum in Dietikon und Geroldswil. 1944 von Vater Thedy Locher gegründet und seit 1983 von Sohn Philipp und seiner Frau Evelyne weitergeführt, gehören die Locher Drogerien zum Limmattal wie der Uetliberg zu Zürich.

Die Locher Drogerien gehören mit 75 Jahren – als selbstständiges Familienunternehmen in dritter Generation – zu den wohl ältesten inhabergeführten Drogerien in der Schweiz! Vieles hat sich in dieser Zeit verändert. Waren es noch knapp 1000 Artikel zur Anfangszeit, so haben die Kunden heute die Wahl von 15’000 Drogerieartikeln. Was sich aber nicht verändert hat, in der Drogerie Locher finden die Kunden jederzeit eine Ansprechperson, die auf Ihre Gesundheitsprobleme fachkundig eingeht. Nebst allen rezeptfreien Heilmitteln /Medikamenten haben sich die Lochers sehr stark auf Naturheilmittel und die komplementäre Medizin spezialisiert.

Von Vater Thedy hat Sohn Philipp die Liebe zur Herstellung von individuellen Kräutermischungen in Form von Tees, Tinkturen oder Gemmomazeraten «geerbt». So hat sich die Drogerie Locher schon über lange Zeit einen guten Namen in der Beratung von Naturheilmitteln geschaffen. Evelyne Locher, die Gattin von Inhaber Philipp Locher, ist ausgebildete Drogistin und hat eine Vorliebe für Schüssler Salze und Ceres Tinkturen. Diese sanften Heilmethoden erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit, und sie hilft mit Begeisterung und vielseitigem Wissen, die richtige Wahl des Mittels zu finden. Auf dem Gebiet Spagyrik hat Jessica Locher – Geschäftsführerin Dietikon und die dritte Locher-Generation – den Master of using Spagyrik. In ihren Spezialgebieten Spagyrik und Homöopathie berät sie mit grosser Fachkompetenz und Leidenschaft die gesundheitsbewussten Kunden.

An den Jubiläumstagen vom 23. bis 25. Mai 2019 wird den Drogerie-Kunden einiges geboten. Nebst 4-fachen PRO BON oder 10 %, kann man am Glücksrad tolle Preise gewinnen. Als nostalgische Erinnerung lassen die Lochers die langjährige Taleraktion, welche 1974 beendet wurde, wieder für kurze Zeit aufleben. Lassen Sie sich überraschen!