PlayPause
Slider

IHV Dietikon, IG Silbern und HEV Dietikon-Urdorf schlagen Roger Bachmann zur Wahl vor

Home, Politik
März 2018

Roger Bachmann als neuer Stapi: Der Industrie- und Handelsverein Dietikon (IHV), die Interessengemeinschaft Silbern (IG Silbern) und der Hauseigentümerverband Dietikon-Urdorf (HEV Dietikon-Urdorf) empfehlen im 2. Wahlgang vom 22. April Roger Bachmann für das Amt des Stadtpräsidenten.

 

Seit 2001 gestaltet Roger Bachmann die Dietiker Lokalpolitik aktiv und engagiert mit, zunächst von 2001 bis 2014 als Gemeinderat und seit 2014 als Sozialvorstand im Stadtrat. Er ist entsprechend bestens vertraut mit den politischen Vorgängen in Dietikon.

 

Diese grosse politische Erfahrung, kombiniert mit seinem kollegialen, lösungsorientierten und pragmatischen Stil, qualifiziert ihn bestens für das Amt des Stadtpräsiden­ten.

 

Mit Roger Bachmann die Zukunft bestimmen

 

Nebst seiner langjährigen Tätigkeit als Gemeinderat verfügt Roger Bachmann auch über Exekutiv- und Führungserfahrung. Roger Bachmann ist daher der Garant, um die Herausforderungen der Zukunft erfolg­reich zu bewältigen.

 

Um auch in Zukunft Arbeitsplätze und Steuersubstrat in Dietikon zu sichern und neu zu schaffen, wünschen sich der IHV Dietikon, die IG Silbern und der HEV Dietikon-Urdorf möglichst attraktive politische und eigentumsfreundliche Rahmenbedingun­gen und eine positive Entwicklung des Gebietes Silbern.

 

Wir sind überzeugt, dass Roger Bachmann der ideale Stadtpräsident ist, um eine zukunftsgerichtete Entwicklung der Stadt Dietikon zu ermöglichen. Auch sind wir überzeugt, dass Roger Bachmann unsere Stadt mit Elan hervorragend als Stapi nach aussen repräsentieren und sich wie bisher für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger von Dietikon einsetzen wird.

 

Aus all diesen Gründen empfehlen wir für den 2. Wahlgang vom 22. April Roger Bachmann für das Amt des Dietiker Stadtpräsidenten.

Auskünfte:

 

Dr. Josef Wiederkehr (IHV): 079 473 26 81

Urs Jenny (IG Silbern): 079 632 20 58

Hans Schenk (HEV Dietikon-Urdorf): 044 741 45 30

Kommentar abgeben