PlayPause
Slider

Sauberes Dietikon – Die FDP macht’s

Abfall, Stadt
Oktober 2018

Stören Sie sich auch an stellenweise mangelnder Sauberkeit in Dietikon und möchten etwas dagegen unternehmen?

Die FDP Dietikon hat am Samstagmorgen, 20. Oktober, zusammen mit dem Quartierverein Limmatfeld eine Aufräumaktion durchgeführt. 20 Personen haben die stark betroffenen Gebiete Nötzliwiese, Spanisch-Brötli-Bahn Weg und Rapidplatz gesäubert. Mit dabei waren auch Stadtrat Philipp Müller und die Mitglieder der FDP-Gemeinderatsfraktion. Unzählige, achtlos weggeworfene Zigarettenstummel, Plastikflaschen, Dosen verschwanden in den gelben Säcken mit der Aufschrifft „Sauberes Dietikon“. Viele Passanten begrüssten die Aktion. „Beim nächsten Mal bin ich auch dabei!“ war zu hören. Oder: „Wann findet wieder eine Aufräumaktion statt?“

Kommentar abgeben